Die Weihnachtsmappe auf einen Blick

Drei abnehmbare Original-Faksimileblätter mit ausführlicher Beschreibung in nachtblauer Leinenmappe mit Goldprägung. Dazu Textheft mit sieben stimmungsvollen Weihnachtsgeschichten
Limitierte Auflage: 800 Exemplare.

Wie ein Triptychon kann die Weihnachts-Faksimilemappe bei Ihnen zu Hause aufgestellt werden. Sie präsentiert auf edlem bordeauxroten Karton drei Original-Faksimileblätter mit der Marienverkündigung aus dem → Sobieski-Stundenbuch (fol. 24r), Christi Geburt aus dem → Speyerer Evangelistar (fol. 5v) und der Anbetung der Könige aus dem → Bamberger Psalter (fol. 8v).

Die sorgfältig ausgewählten Faksimileblätter beeindrucken alle mit einer besonders herausragenden Weihnachtsszenerie, die stellvertretend für das Können des jeweiligen Buchmaler-Meisters steht. Eine reiche Verwendung von Gold und die unbändige Erzählfreude, sichtbar auf jedem Blatt, machen jede einzelne Miniatur zu einem eigenen kleinen Kunstwerk. Eine ausführliche Beschreibung zu jedem Faksimileblatt erklärt die Besonderheiten der Miniatur und führt in das jeweilige Werk ein. Die Blätter sind abnehmbar, so dass auch die Miniaturen und der Buchschmuck auf der Blattrückseite bewundert werden können. Im dazugehörigen Textheft sind eine Auswahl an wunderschönen Weihnachtsgeschichten abgedruckt, unter anderem von Hans Christian Andersen, Jacob und Wilhelm Grimm und E.T.A Hoffmann. Durch das große Format des Texthefts können die Geschichten auch ideal bei stimmungsvollem Kerzenschein gelesen und erzählt werden. Lassen auch Sie sich verzaubern vom weihnachtlichen Glanz!


 

Quaternio Verlag Luzern
ISBN 978-3-905924-77-0
€ 98,-