Flüchtiges Begehren

Flüchtiges Begehren

Samstagabend auf dem Campo Santa Margherita. Nach einem Drink lassen sich zwei Touristinnen von ein paar Einheimischen zu einer Spritztour in die Lagune verführen. In der Dunkelheit rammt das Boot einen Pfahl, und die Amerikanerinnen enden bewusstlos auf dem Steg des...
Irrlichternde Gedichte

Irrlichternde Gedichte

Ein humorvoll verfasstes Lyrik-Potpourri mit einer Prise Dadaismus, mehreren Dosen Skurrilität, einem Quäntchen Sarkasmus, ein paar Nuancen Verrücktheit, einem Schuss Absurden, und einem Strauß geometrischer Figuren. Als Gastronom dieses lyrischen Gerichts fungiert...
Das Zeit- und Wunderbiechl

Das Zeit- und Wunderbiechl

Mit seinem „Zeit und Wunderbiechl“ gibt Prugger Einblicke in das alltägliche bäuerliche Leben. Er schreibt von Wetterphänomenen, Ernte und Lebensmittelpreisen. Darüber hinaus berichtet er über zahlreiche Ereignisse seiner Zeit, wie von den Besuchen hochgestellter...